innertropische Konvergenzzone


innertropische Konvergenzzone
внутритропическая зона конвергенции

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Смотреть что такое "innertropische Konvergenzzone" в других словарях:

  • innertropische Konvergenzzone — innertropische Konvergẹnzzone,   englisch Intertropical convergence zone [ɪntə trɔpɪkl kən vəːdʒns zəʊn], Abkürzung ITCZ [aɪtiːsiː zed, englisch], innertropische Konvergẹnz, die Zone der äquatorialen Tiefdruckrinne zwischen den Passatgürteln… …   Universal-Lexikon

  • Innertropische Konvergenzzone — Die Lage der innertropischen Konvergenzzone im Juli (rot) und im Januar (blau) Die innertropische oder intertropische Konvergenzzone (ITC für Inter Tropic Convergence oder ITCZ für Inter Tropical Convergence Zone), auch Kalmengürtel und im… …   Deutsch Wikipedia

  • Sekundäre innertropische Konvergenzzone — Die Sekundäre innertropische Konvergenz (auch sekundäre ITC) ist ein Klimaphänomen im Bereich des Äquators. Im Bereich der Tropen ist die Einstrahlung ganzjährig intensiv. Der mittägliche Einfallswinkel der Sonnenstrahlen schwankt zwischen 43°… …   Deutsch Wikipedia

  • Innertropische Konvergenz — Die Innertropische oder Intertropische Konvergenzzone (ITC für Inter Tropic Convergence oder ITCZ für Inter Tropical Convergence Zone), auch Doldrums oder Kalmenzone genannt, ist eine wenige hundert Kilometer breite Tiefdruckrinne in Äquatornähe… …   Deutsch Wikipedia

  • Konvergenzzone — Mit Konvergenzzone bezeichnet man Einen Bereich der Atmosphäre, in dem die Luft großflächig aufsteigt. Siehe Innertropische Konvergenzzone Ein Phänomen der Schallausbreitung unter Wasser. Siehe Konvergenzzone (Schall) Diese Seite ist eine B …   Deutsch Wikipedia

  • Sekundäre innertropische Konvergenz — Die Sekundäre innertropische Konvergenz (auch sekundäre ITC) ist ein Klimaphänomen im Bereich des Äquators. Im Bereich der Tropen ist die Einstrahlung ganzjährig intensiv. Der mittägliche Einfallswinkel der Sonnenstrahlen schwankt zwischen 43°… …   Deutsch Wikipedia

  • Passatkreislauf — Planetarische Zirkulation Ein Passat (vom Portugiesischen „passar“, dt. vorbeilaufen, ziehen, gehen oder ital. passata, dt. Überfahrt) ist ein mäßig starker und sehr beständiger Wind, der in tropischen Seegebieten bis zu etwa 23,5° geographischer …   Deutsch Wikipedia

  • Passatwind — Planetarische Zirkulation Ein Passat (vom Portugiesischen „passar“, dt. vorbeilaufen, ziehen, gehen oder ital. passata, dt. Überfahrt) ist ein mäßig starker und sehr beständiger Wind, der in tropischen Seegebieten bis zu etwa 23,5° geographischer …   Deutsch Wikipedia

  • Passatwinde — Planetarische Zirkulation Ein Passat (vom Portugiesischen „passar“, dt. vorbeilaufen, ziehen, gehen oder ital. passata, dt. Überfahrt) ist ein mäßig starker und sehr beständiger Wind, der in tropischen Seegebieten bis zu etwa 23,5° geographischer …   Deutsch Wikipedia

  • Passatzirkulation — Planetarische Zirkulation Ein Passat (vom Portugiesischen „passar“, dt. vorbeilaufen, ziehen, gehen oder ital. passata, dt. Überfahrt) ist ein mäßig starker und sehr beständiger Wind, der in tropischen Seegebieten bis zu etwa 23,5° geographischer …   Deutsch Wikipedia

  • Doldrums — Die Innertropische oder Intertropische Konvergenzzone (ITC für Inter Tropic Convergence oder ITCZ für Inter Tropical Convergence Zone), auch Doldrums oder Kalmenzone genannt, ist eine wenige hundert Kilometer breite Tiefdruckrinne in Äquatornähe… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.